Hautpflege bei Neurodermitis

Finde eine Pflege passend zu deinem Hautzustand

Wie du selbst am besten weißt, ist deine Neurodermitis mal mehr und mal weniger stark ausgeprägt. Erfahre hier, wie du deine Haut mit einer passenden Pflege in ihrer jeweiligen Phase bestmöglich unterstützen kannst.

Abhängig von mehreren Faktoren, befindet sich deine Haut in akuten Schubphasen und schubfreien Phasen, die unterschiedlich lang anhalten. Auch die akuten Phasen äußern sich mal leichter mit Juckreiz und mal schwerer mit zum Teil schmerzhaften Ekzemen. Du kennst das, aber was kannst du tun?

Mit einer jeweils abgestimmten Pflege kannst du deine ärztliche Therapie unterstützen und deiner Haut helfen. Hier findest du passend zu deinem Hautzustand Empfehlungen für geeignete Produkte.

Wenn du dir unsicher bist, in welcher Phase du dich aktuell befindest, hilft dir unser Hauttest sicher weiter. In maximal 4 schnellen Fragen erfährst du, welche Pflege sich anbietet.

Auch in diesem Video schafft unsere Expertin Dr. med. Alice Martin einen Überblick über die Ursachen und Symptome von Neurodermitis. Zusätzlich gibt sie dir wertvolle Pflege- und Produkttipps an die Hand, die dich bei der Behandlung unterstützen können.

Finde deine Pflege

hautstark-therapie-dexeryl-products

Dexeryl®

Tägliche Basispflege für sehr trockene Haut

Zur Pflege
hautstark-therapie-avene-products

Eau Thermale Avène

Verträgliche Pflege mit beruhigendem Thermalwasser

Zur Pflege
hautstark-therapie-ducray-products

Ducray

Medizinische SOS-Pflege bei Ekzemen

Zur Pflege

Apotheken-Finder

Finde eine Partner-Apotheke in deiner Nähe und lass dich beraten.

Google Maps
Frau mit Neurodermitis

Unser Hauttest

Finde hier in wenigen Fragen heraus, in welcher Neurodermitis-Phase du dich befindest und erhalte hilfreiche Tipps.

Hier geht's zum Hauttest